#

Smart Urban Mobility

The bike for things!

 

Wie transportieren wir Dinge auf der letzen Meile? Wie bis anhin mit PKW oder LKW? Oder bald mit Drohnen oder Robotern? Was ist die beste Lösung? Was ist smart?

Wir sind überzeugt; für Menschen heisst die effizienteste Lösung noch immer Velo. Für Dinge heisst sie neu  polyroly. Hier ein paar unserer Kunden die zeigen, wie flexibel, wirtschaftlich und nachhaltig polyroly im Business und im Privatleben sind. Mehr lässt sich mit Weniger nicht transportieren.

 


Thomas alias «Stig» hat privat einen 64er, 86er und einen 126er im Einsatz. Erst Kunde, arbeitet Thomas inzwischen auch bei uns in Winterthur. Er und seine Familie leben smart urban mobility wie sonst kaum jemand und zeigen uns immer wieder, was mit einem polyroly so alles möglich ist.

 
 

Smart Urban Mobility